Integrationspreis 2021

Logo für News

Die Regierung von Oberbayern schreibt den 13. Integrationspreis für Oberbayern aus. Der Preis ist mit 5.000,00 Euro dotiert; er kann auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.

Mit dem Integrationspreis sollen oberbayerische Initiativen ausgezeichnet werden, die Integration erfolgreich und nachhaltig vorleben und sich in den Bereichen

Wirtschaft, Kultur, Bildung, Sport, Soziales, Gesundheit und Demografie

für ein interkulturelles Miteinander einsetzen, insbesondere auch in interkommunaler Zusammenarbeit. Dabei ist an beispielhafte Projekte gedacht, die die Integration von Zuwanderern in der Gesellschaft fördern und ein aktives Miteinander von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund schaffen.

Verbände, Vereine, Vereinigungen, juristische Personen, Selbsthilfeeinrichtungen und natürliche Personen können sich selbst bewerben oder von Dritten vorgeschlagen werden. Das Preisgeld ist zweckgebunden für die Förderung der prämierten Projekte oder deren Fortentwicklung einzusetzen. Projekte aus den genannten Bereichen sollen nachweisen, dass sie seit mindestens einem Jahr bestehen.

Bewerbungsschluss ist Mittwoch, der 30. Juni 2021, Eingang der Bewerbung aus-schließlich mit E-Mail bei der Regierung von Oberbayern projektmanagement@reg-ob.bayern.de, Stichwort Integrationspreis.

weiterlesen...