Wichtige Anlaufstellen auf einen Blick

Das Landratsamt München hat eine Liste mit internen und externen Ansprechpartnern für Krisen- und Notfälle sowie Beratungsstellen im Zusammenhang mit dem Coronavirus veröffentlicht.

Hier geht es zum Handzettel...


Hotline für Ehrenamtliche und gemeinnützige Organisationen
Informationsauskunft, Vermittlung und Beratung in Zeiten der Corona-Pandemie

Allen freiwillig Engagierten sowie Einrichtungen und Organisationen, die mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten, steht die Freiwilligenagentur im Landkreis München ab sofort beratend zur Seite unter der Nummer 0800 - 0894000. Die Hotline ist immer montags bis donnerstags, 9 bis 12 Uhr, erreichbar.

Bei Fragen rund um das Thema Covid-19 und freiwilliges Engagement (z. B. Versicherungsschutz, Fürsorgepflicht und Pandemiepläne für Einsatzstellen, Selbstschutz und Selbstfürsorge für Helferinnen und Helfer sowie Freiwillige usw.) können Sie sich vertrauensvoll an die Hotline wenden.


Bürgertelefon zum Thema Corona-Virus

Das Bürgertelefon ist unter 089 / 6221-1234 erreichbar (täglich von Montag bis Sonntag, 8-18 Uhr).

Die Hotline ist ein Angebot ausschließlich für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis München.


Hilfsangebote

AWO Kreisverband München-Land e.V.

bietet eine Hotline in Krisenzeiten an
Rufen Sie an: Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr unter Telefon 089 / 620 872 8

Fragen, auf die sie Antworten suchen, zum Beispiel:

  • Wie kann ich meine Kinder davon überzeugen, dass sie in der Wohnung bleiben sollen?
  • Wie kann ich sie motivieren, ihre Hausaufgaben zu machen?
  • Wie schaffe ich es mit meiner Existenzangst umzugehen?
  • Wer kann mir helfen, wenn meine Vorräte zu Ende gehen und ich das Haus nicht verlassen darf?

 

Caritas-Dienste im Landkreis München

Die Schuldner- und Insolvenzberaterinnen und -berater stehen allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises München in folgenden Beratungsstellen zur Verfügung.

Rufen Sie an für den Standort Taufkirchen unter 089/960 517 0 oder schreiben Sie eine E-Mail an: schuldnerberatung-taufkirchen@caritasmuenchen.de

 

Hilfen der Nachbarschaftshilfe und des Familienstützpunktes

Notdienste: Besorgungen für das tägliche Leben

Vermittlung von ehrenamtlichen Freiwilligen, die einkaufen gehen, Medikamente und Rezepte abholen, zur Post gehen oder mit dem Hund Gassi gehen etc..Für Risikopersonen und Menschen, die in Quarantäne sind. Die Hilfe ist kostenlos und ehrenamtlich.

E-Mail: info@nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de
Tel.: 089 / 666 091 80
Tel.: 0176 / 460 378 41

Weitere Informationen:

Aushang Hilfsangebote der Nachbarschaftshilfe...
www.nachbarschaftshilfe-taufkirchen.de
www.familienstuetzpunkt-taufkirchen.de