Bestattungen unter Bäumen

20210816 - BaumgrabstelleDer Trend nach pflegefreien Bestattungsformen steigt deutschlandweit. Auch bei uns in Taufkirchen ist diese steigende Nachfrage zu spüren. Dieser wollen wir, als Friedhofsverwaltung, gerecht werden.
So haben wir im Juli diesen Jahres unsere Bestattungsmöglichkeiten um 12 hochwertige Baumgräber für je 2 Urnen erweitert.
Hierdurch wurde eine neue pflegefreie Bestattungsform ermöglicht.
Die Urnenerdgräber besitzen vorinstallierte Abdeckplatten aus Bronzeguss, die im Besitz der Gemeinde bleiben. Auf Wunsch können dort Namensschilder angebracht werden.
Am Wegesrand wird eine Ablagestelle für Pflanzen und Kerzen geschaffen. Es ist nicht zulässig, Pflanzen o.ä. direkt an der Baumgrabstelle abzulegen, da der Charakter einer naturnahen Bestattung gewahrt bleiben soll.
Die Gräber können im Moment nicht zur Vorsorge, sondern nur bei einer aktuellen Bestattung erworben werden.
Für Rückfragen steht Ihnen die Friedhofsverwaltung im Rathaus (Tel. 089/666722-422, Fr. Pauli) zur Verfügung.