3G-Regel für Besuch im Rathaus ab 10.11.2021

Logo für News

Die exorbitand steigenden Zahlen an Corona-Infektionen und der Wechsel der Krankenhausampel auf Gelb zwingen uns leider dazu, auch für den Besuch des Rathauses die 3G-Regel sowie die FFP2-Maskenpflicht einzuführen. Dies gilt ab Mittwoch, 10.11.2021. Das heißt, am Haupteingang wird geprüft, ob eine vollständige Impfung, der Nachweis einer Corona-Genesung oder der Nachweis eines Schnelltests von authorisierter Stelle vorliegt. 
Bürger*innen, die den Haupteingang aufgrund einer Behinderung nicht nutzen können, bitten wir einen Termin zu vereinbaren. Dann werden Sie am hinteren Eingang abgeholt.